Ein Unternehmen der Bonnier Media Deutschland GmbH
  • Warenkorb
  • Versand & Rechnung
  • Zahlungsart
  • Prüfen & Abschließen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Kaufverträge, die über unsere Website geschlossen werden, kommen ausschließlich mit unserer Muttergesellschaft Bonnier Media Deutschland GmbH, Friedrichstraße 9, 80801 München - nachfolgend Bonnier Media - zustande. Der Kaufvertragsschluss sowie die Kaufabwicklung erfolgt nach Maßgabe der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

1. Vertragsschluss

Mit dem Versenden der in das Onlinebestellformular eingegebenen Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages unter Einbeziehung dieser AGB ab. Bonnier Media nimmt Ihr Angebot durch die Mitteilung über die Auslieferung bzw. Lieferung der Ware an. Es steht der Bonnier Media frei Angebote ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

2. Widerruf

Widerrufsbelehrung

(1) Widerrufsrecht
Sofern der Kunde Verbraucher (§ 13 BGB) ist, haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Bonnier Media Deutschland GmbH, c/o KNV Zeitfracht GmbH, Industriestraße 23, 70565 Stuttgart, Fax: +49 (0)711 7899 1010, E-Mail: onlineshop@bonnier-media.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

(2) Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wiederzurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Bonnier Media Deutschland GmbH, c/o KNV Zeitfracht GmbH, Industriestraße 23, 70565 Stuttgart zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 7,00 EUR geschätzt.

(3) Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Ein Widerrufsrecht besteht nicht

  • bei der Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

  • bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

  • bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

  • Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen

  • bei digitalen Inhalten (z. B. E-Books, Hörbücher, etc.), wenn wir mit der Ausführung des Vertrages begonnen haben, nachdem Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen und Sie Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Ausführung Ihr Widerrufsrecht verlieren.


(4) Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ende der Widerrufsbelehrung

(5) Muster-Widerrufsformular
Sie können das Widerrufsformular hier downloaden und ausdrucken. Senden Sie uns dieses vollständig ausgefüllt per E-Mail an onlineshop@bonnier-media.de oder per Post/FAX an

Bonnier Media Deutschland GmbH
c/o KNV Zeitfracht GmbH
Industriestraße 23
70565 Stuttgart
Fax: +49 (0)711 7899 1010

3. Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Adresse (Besonderheit s. Punkt "5. Besonderheiten beim Kauf auf Rechnung") in circa 3-5 Werktagen.
Hinweis: Aufgrund der momentanen Corona Situation kommt es zu verzögerten Zustellungen.
Wir bitten dies zu entschuldigen.

(2) Ab einem Warenwert von 9,00 EUR erfolgt die Lieferung porto- und verpackungskostenfrei an alle Postanschriften in der Bundesrepublik Deutschland. Liegt der Wert der Bestellung unter einem Warenwert von 9,00 EUR, erhebt die Bonnier Media 2,95 EUR für Porto und Verpackung.

  • Für Österreich und die Schweiz berechnet Ihnen die Bonnier Media eine Versandpauschale in Höhe von 6,95 EUR.

  • Für alle anderen von der Bonnier Media belieferten EU-Länder fällt eine Versandpauschale von 12,95 EUR an (keine Lieferung auf Rechnung; vgl. Ziffer 5).

  • Neben Deutschland, Österreich und Schweiz wird in folgende EU-Länder geliefert: Belgien, Dänemark, Estland, Frankreich, Finnland, Großbritannien, Griechenland, Italien, Irland, Luxemburg, Lettland, Litauen, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn und Zypern.
  • Die Lieferung für alle anderen Länder erfolgt in 3-14 Werktage (je nach Land).
    Hinweis: Aufgrund der momentanen Corona Situation kommt es zu verzögerten Zustellungen.
    Wir bitten dies zu entschuldigen.



(3) Bei Lieferung in die Schweiz sowie die oben aufgeführten EU-Länder übernehmen Sie eventuell anfallende Steuern und Zölle.

(4) Die Auslieferung von E-Books ist kostenfrei.

(5) Sollte wider Erwarten etwas nicht sofort lieferbar sein, werden Sie hierüber unverzüglich per E-Mail informiert. Bei kurzfristig vergriffenen bzw. noch nicht erschienenen Titel räumen Sie der Bonnier Media das Recht zur Vormerkung ein. Angekündigte Neuerscheinungen stellt Ihnen die Bonnier Media dann sofort nach Verlagsauslieferung zu.

(6) Auskunft über Ihren Bestell- bzw. Lieferstatus erhalten Sie über unsere Servicehotline, Tel. 0 711 - 7899 2913 (Mo.-Do. 8:00-18:00 Uhr; Fr. 8:00-17:00 Uhr). Gern können Sie Ihre Anfrage - unter Angabe Ihrer Kunden- bzw. Rechnungsnummer – auch per E-Mail an uns richten: onlineshop@bonnier-media.de.

(7) Aus steuerrechtlichen Gründen ist ein Verkauf von E-Books in die Schweiz und nach Norwegen nicht möglich.

4. Zahlungsbedingungen und Verzug

(1) Alle Preise enthalten bereits die Mehrwertsteuer, soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vermerkt ist.

(2) Sie können zwischen den im Rahmen des Bestellvorgangs angebotenen Zahlungsarten auswählen. Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigen Sie die Bank hiermit unwiderruflich, der Bonnier Media Ihren Namen sowie Ihre aktuelle Anschrift mitzuteilen. Darüber hinaus ist die Bonnier Media berechtigt, hinsichtlich der Daten des Bestellers eine Bonitätsprüfung durch einen externen Dienstleister durchführen zu lassen.

(3) Der Kaufpreis sowie die ausgewiesenen Versandkosten sind sofort und ohne Abzüge mit der Bestellung fällig.

(4) Der Besteller von Waren gerät automatisch in Zahlungsverzug, soweit er nicht binnen zwei Wochen nach Rechnungsstellung und Lieferung der Bestellung den Rechnungsbetrag gezahlt hat. Mit Verzugseintritt ist Bonnier Media berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Zudem behält sich Bonnier Media vor, entsprechende Forderungen an ein externes Inkassounternehmen abzutreten.

5. Besonderheiten beim Kauf auf Rechnung
(Gilt nur für den Shop des Carlsen Verlag)

Zahlung auf Rechnung ist nur für Verbraucher ab 18 Jahren möglich. Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung fällig.

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum der Bonnier Media.

7. Falsche oder fehlerhafte Lieferung (Gewährleistung)

(1) Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

(2) Die Bonnier Media haftet lediglich für vorsätzlich oder grobfahrlässig verursachte Schäden sowie das Fehlen der garantierten Eigenschaften. Bei leichter Fahrlässigkeit in Bezug auf die Verletzung der wesentlichen Pflichten, Verzugseintritt, Unmöglichkeit und dadurch entstandene Vermögens- oder Sachschäden wird die Haftung der Höhe nach auf die beim Vertragsschluss vorhersehbare und typische Schäden begrenzt. Wesentliche Pflichten sind solche, die für den Vertrag prägend sind und auf deren Einhaltung der Vertragspartner vertrauen darf.

Die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt und ist unbeschränkt. Darüber hinaus haftet Bonnier Media lediglich nach dem Produkthaftungsgesetz.


8. Sonstiges

Für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts (CISG) sind ausgeschlossen.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.

Stand: 06.04.2020